• Erfolgspunkte erkennen. Entwicklung meistern. Das ist unser Ansatz.

Unternehmenskultur - Schlüssel zum Erfolg

Führungsebenen und Unternehmensbereiche arbeiten Hand in Hand. Dies ist der Fall, wenn Strategien und Führungsarbeit exakt auf die individuellen Möglichkeiten des Unternehmens abgestimmt sind. Dann wird Unternehmenskultur zum Erfolgsfaktor. 

Teamentwicklung maßgeschneidert

Haben Sie schon erlebt, wieviel Energie und Zeit Kommunikationsprobleme und Rivalitäten in einem Team kosten? Unsere Teamworkshops sind maßgeschneidert und bringen das vorhandene Potenzial des Teams "auf die Straße".

Befragungen - Potenziale erkennen und nutzen

Regelmäßige Befragungen sind ein wichtiger Gradmesser für Entwicklung, Qualität und Zufriedenheit im eigenen Unternehmen. Unsere Befragungen liefern Ihnen als Frühindikator genaue Kenntnis über Stärken, aber auch über Verbesserungsbedarf in einzelnen Bereichen.

is quolity heißt für uns

Unsere Kunden erleben in einer Beratung durch isquo Qualität. Qualität im Sinne von „Es hat sich gelohnt“ – „Wir haben Klarheit und Energie zum Erreichen unserer Ziele“. Was uns auszeichnet ist unsere Kombination von Struktur- und Entwicklungselementen in der Beratung. Wir hören unseren Kunden gut zu und nehmen uns Zeit, den Charakter und die Besonderheiten des Unternehmens genau zu verstehen.

Mehr erfahren

Kundenstimmen

  • "ISQUO hat für uns eine Mitarbeiter-Befragung durchgeführt. Sowohl die Vorbereitung als auch die Umsetzung waren sehr professionell.

    Auch bei der Begleitung der Abteilungspräsentationen hat Frau Fleckenstein ein gutes Einfühlungsvermögen für die Mitarbeiterbelange gezeigt.

    Ich kann ISQUO empfehlen, da unser Unternehmen zu jedem Zeitpunkt der Befragung und auch bei der Nachbearbeitung gut und kompetent begleitet wurde."

    Reinhold Kuhn, Geschäftsführer
    M + W Dental Müller und Weygandt GmbH, Büdingen

  • "Ich habe die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von isquo im Rahmen eines von mir betreuten 14-monatigen Projektes bei einer Mitgliedsklinik unseres Verbandes kennengelernt.

    Dabei war für mich sehr hilfreich, dass notwendige Teilprozesse äußerst schnell identifiziert sowie klar umsetzbar definiert werden konnten. Überzeugt haben mich vor allem die teamorientierte Vorgehensweise und ein Arbeitsstil, der auch bei hartnäckigen Widerständen ergebnisorientiert blieb.Daneben war das Team von isquo in einem umfassenden Qualitäts-Zertifizierungsprojekt eine unschätzbare Hilfe, ohne die wir die uns gemeinsam gesteckten Ziele nicht hätten erreichen können.
    Fazit: isquo ist dem Management sehr zu empfehlen."

    Friedel Mägdefrau, Geschäftsführer
    Landesverbände der Privatkliniken in Hessen und Rheinland-Pfalz e.V

  • "Wir hatten das Team von isquo im Zuge der Einführung von jährlichen, strukturierten Mitarbeitergesprächen im Haus. Hierbei begleitete uns die Firma bei unterschiedlichen Etappen des Projektes, u.a. bei den Infoverantaltungen für die Mitarbeiter und den Führungskräfte-Kompakttrainings. Sowohl bei der Vor- und Nachbereitung, als auch bei der Durchführung der jeweiligen Termine selbst, lieferten Herr und Frau Fleckenstein wie gewohnt ein hohes Niveau ab. Isquo arbeitet kundenorientiert und professionell, die Zusammenarbeit empfand ich als sehr angenehm.

    Besonders hervorheben möchte ich, dass das Team den Spagat schafft, sowohl "alte Hasen", als auch Mitarbeiter mit weniger Erfahrung ins Boot zu holen und zu begeistern. Die Resonanz der Mitarbeiter war durchweg positiv."

    Isabell Laake, QM-Beauftragte
    Herz- und Gefäßklinik GmbH der Rhön Klinikum AG, Bad Neustadt

  • "Die Betreuung des Teams der Medinet GmbH Fachklinik Alte Ölmühle auf dem Weg zur Erstzertifizierung durch die Firma isquo war gekennzeichnet durch hohes Einfühlungsvermögen und hohe Kompetenz. Das Team der Fachklinik hat sich auf dem Weg sehr gut begleitet gefühlt und die Hürde der Zertifizierung erschien letztlich halb so hoch und konnte leicht genommen werden.

    Besten Dank an die Firma isquo."

    Dr. med. Lukas Forschner, Chefarzt
    Rehabilitationsfachklinik „Alte Ölmühle“, Magdeburg

  • "Das Auditorenteam der Göttinger Entsorgungsbetriebe wurde im Dezember 2012 in den Grundlagen und Neuerungen bei internen Audits von der isquo geschult. Diese Inhouse-Schulung war für alle Beteiligten sehr erfolgreich und von hoher Qualität, das Schulungsteam der isquo sehr kompetent und die Inhalte praxisbezogen und realitätsnah. Die internen Auditoren haben viele nützliche Tipps bekommen, um in ihrem Alltag das vorhandene Qualitätsmanagementsystem und den Entsorgungsfachbetrieb in gewohnter Qualität aufrecht erhalten zu können."

    Franz Rottkord, Bereichsleiter,
    Göttinger Entsorgungsbetriebe

  • "isquo ist in unserem Klinik-Fachzentrum ein verlässlicher Partner, wenn es um kontinuierliche Weiterentwicklung unseres Qualitätsmanagements geht. Die von isquo getragene Struktur eines regionalen Qualitätsverbundes erleichtert es uns, stets am Puls der relevanten Entwicklungen zu bleiben und bietet ein Forum, um unsererseits Impulse einzubringen. Die Kompetenz des isquo-Teams begleitet uns darüber hinaus seit Jahren erfolgreich durch Schulungen und Workshops für Auditoren, Moderatoren und Führungskräfte."

    Stefan Wild, Kaufmännischer Leiter,
    Herz-Kreislauf-Zentrum GmbH & Co. Betriebs KG, Rotenburg/Fulda

  • "Das Seminar zur internen Auditorenausbildung, das Frau Dr. Weber-Wied für unser Institut für Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen geleitet hat, hat mir ausgesprochen gut gefallen. Es war wunderbar ausbalanciert im Hinblick auf theoretischen Input und interaktiver Gruppenarbeit. In den Rollenspielen konnte man sich ausprobieren und hat dadurch unglaublich viel lernen können.

    Vielen Dank für das tolle Seminar!"

    Konstanze Zapff
    IQMG - Institut für Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen GmbH