Wie "tickt" Ihr Unternehmen?

Entwicklungsphasen und Erfolgsfaktoren

Entwicklungsphase und Erfolgsfaktoren

Jedes Unternehmen "tickt" anders, hat ein eigenes Profil, eigene "Charaktereigenschaften". Und doch durchläuft jedes Unternehmen gesetzmäßig vier Entwicklungsphasen.

So gelten für ein Unternehmen in der Pionierphase andere Faktoren für eine erfolgreiche Entwicklung als für ein Unternehmen in der Differenzierungs- oder Integrationsphase. Deshalb ist es wichtig, diese Erfolgsfaktoren zu erkennen und für Strategien und Planungen entsprechend zu berücksichtigen.
 

Analysen und Planungen auf die Entwicklungsphasen abstimmen

Eine aussagekräftige Analyse muss deshalb alle Ebenen eines Unternehmens und deren Entwicklungsphasen mit einbeziehen. Die Ergebnisse zeigen Ihnen, wo Potenziale aber auch Gefahren für die von Ihnen gewünschten Entwicklungen liegen. Mit diesem Wissen können Sie Strategien und Planungen erfolgreicher gestalten.

Im nächsten Schritt ist für die Projektplanung eine Planungssystematik erforderlich, die alle Basisprozesse für erfolgreiche Unternehmensentwicklung berücksichtigt. Wir erleben z.B. oft, dass Team- und Lernprozesse in Projektplanungen zu kurz kommen.

 

 

Methoden, die wir bei Analysen und Planungen verwenden

  • Globale Unternehmensdiagnose nach Glasl
  • Trigon-Delta-Diagnose: Leitideen der Lernenden Organisation
  • Planungssystematik zur Integration der 7 OE-Basisprozesse
  • Kurzbefragungen / Interviews
  • Sounding-Board und Reflecting-Team zur Feinsteuerung in Projekten und Entwicklungsprozessen
  • Interne Audits
  • Systemaufstellungen